Suche

Search
Generic filters
Exact matches only

Land und Sprache

Ihr lokaler Ansprechpartner

Weltweit

Gewerbe- und Industrieabfälle, Kunststoffe

Gewerbe- und Industrieabfälle enthalten in der Regel verschiedene Arten von Verpackungsmaterialien, wie harte und weiche Kunststoffe, Pappe, Papier, Drähte, Papierrollen, Behälter, Aluminium, Gips oder jeder Ausschuss von der Produktionslinie eines Herstellungsprozesses, wie beispielsweise Schleifpapier. Mit anderen Worten, eine Vielzahl verschiedener Materialarten mit verschiedenen Anforderungen an die Maschinen, mit denen das jeweilige Material behandelt wird. TANA Abfallzerkleinerer werden häufig zur Behandlung dieser vielfältigen Materialien eingesetzt.

Wie die Rückgewinnung von Gewerbe- und Industrieabfällen organisiert ist und zu welchem Zweck sie behandelt wird, hat Auswirkungen auf den Behandlungsprozess. Wenn der eingehende Materialfluss vorsortiert ist, ist der Inhalt verhältnismäßig gut bekannt und leicht zu antizipieren. In anderen Fällen kann er alles enthalten, was für die mechanische Behandlung, insbesondere durch Abfallzerkleinerer, stets eine Herausforderung darstellt. Aus diesem Grund sind ein Abfallzerkleinerer mit einer langsamen Drehzahl, einer Welle und einem hohen Drehmoment sowie die Möglichkeit zur Optimierung der Maschinenfunktionen eine gute Lösung. Verunreinigungen im Abfallfluss können den Behandlungsprozess verlangsamen, aber sie beschädigen die Maschine nur selten. Und aufgrund der einzigartigen Eigenschaften von TANA Abfallzerkleinerer sind die Ausfallzeiten nur minimal.

Gewerbe- und Industrieabfälle werden für verschiedene Zwecke behandelt und zerkleinert. In vielen Fällen ist die RDF-Produktion das ultimative Ziel, aber es kann auch die Volumenreduzierung oder die Rückgewinnung wertvoller Inhaltsstoffe oder die Wiederverwendung als Rohstoff sein. Manchmal ist es möglich, den gesamten Behandlungsprozess mit einer Maschine abzuwickeln, wenn ein Abfallzerkleinerer, der dazu in der Lage ist, verfügbar ist. Manchmal ist nach dem Zerkleinern eine Behandlungslinie erforderlich. Jeder Zweck und jeder Behandlungsprozess stellt seine Anforderungen an den Zerkleinerungsprozess. Ein vielseitiger, flexibler TANA Abfallzerkleinerer hat jedoch seine Fähigkeiten bereits in vielen verschiedenen Behandlungsprozessen und Anwendungen unter Beweis gestellt.

Wissenswertes

Wertvolle Metalle lassen sich rückgewinnen

Kunststoffe können direkt nach dem Zerkleinern als Rohstoffe verwendet werden

Kunststoffe können aufgrund ihres hohen Brennwerts als Energie genutzt werden

Sie möchten erfahren

Wie sich die Kosten der Abfallzerkleinerung reduzieren lassen?

Verdoppelung der SRF-Produktionskapazität mit TANA Shark

Dieser Bericht eines Vorführlaufs zeigt die entscheidende Rolle eines effizienten Zerkleinerungsprozesses bei der Förderung des ganzen Geschäfts einer Mülldeponie, wo SRF hergestellt wird. Wie Prüfergebnisse zeigen, kann TANA Shark 440 die Menge der jährlich produzierten SRF verdoppeln, wobei die Lebensdauer der Deponie verlängert wurde.

Gesamte Geschichte lesen (auf Englisch)

TANA-Maschinen zur Materialrückgewinnung und -wiederverwendung


TANA Shark Abfallzerkleinerer

Die Fähigkeit, eine große Auswahl an homogenen Partikelgrößen zu produzieren

Einzigartige Vielseitigkeit und Produktivität

Verarbeitung der größten Bandbreite an Materialien

Zerkleinert selbst die zähesten Materialien wie Schindeln und große Reifen

Siehe die Produktpalette


TANA Windsichter

Trennt mit einem hohen Präzisionsgrad leichte von schweren Materialien

Geringe Betriebskosten

Einfache Bedienung

Siehe die Produktpalette